Todd Thibaud with Sean Staples – ein grandioser Konzertabend !

Noch immer etwas sprach- und atemlos … wer am Mittwoch, 13.11.2013, den genialen Auftritt von Todd Thibaud with Sean Staples im Eiscafé „Grenzland“ miterlebt hat, kann sich sehr glücklich schätzen ! Die 2 Vollblutmusiker wussten ihr kundiges Publikum zu begeistern. Die akustischen Versionen der Songs vom aktuellen Album „Waterfall“ kamen bei den Gästen im ausverkauften Haus hervorragend an. Und spätestens mit ihrer durch ein kurzzeitiges technisches Problem bedingten UNPLUGGED-Performance inmitten der Gäste eroberten die beiden Amerikaner die Herzen ihrer Zuhörer im Sturm ! Danke an Euch, lieber Todd und lieber Sean, und danke an Euch – das beste Publikum, dass man sich wünschen kann !

1452446_704172872935265_1179359844_n

4 thoughts on “Todd Thibaud with Sean Staples – ein grandioser Konzertabend !

  1. Silke & Jens
    Freitag, 15UTCFri, 15 Nov 2013 15:14:31 +0000 15. November 2013 at 15:14

    Grandios! Sind immer noch total beeindruckt! War ein tolles Konzert und ein schöner Abend.
    Hätten nie gedacht Todd und Sean einmal in Bad Brambach erleben zu können. Ein großes Dankschön
    auch an die Technik! So nah ran kommt man selten und dann noch unplugged bei Kerzenschein – live is live! Ein echter Glücksgriff. Danke und viele Grüße aus dem Erzgebirge Silke & Jens.

  2. Freitag, 15UTCFri, 15 Nov 2013 18:20:28 +0000 15. November 2013 at 18:20

    Danke, es freut mich, dass es Euch gefallen hat. Es war auch für uns ein großer Abend. Das nächste Highlight erwartet uns schon am 16.2.14 mit Joseph Parsons und seiner Band. Wir würden uns freuen, wenn Ihr wieder mit dabei wärt.

  3. Erny
    Freitag, 25UTCFri, 25 Jul 2014 02:27:59 +0000 25. Juli 2014 at 02:27

    Joseph Parsons war schon cool. Sonst fahren wir ja immer zu Konzerten ins Kunsthaus Eigenregie bei Schöneck – ab jetzt kommen wir auch öfter zu EUCH:-)

    1. Sonntag, 27UTCSun, 27 Jul 2014 22:08:44 +0000 27. Juli 2014 at 22:08

      Es freut uns, wenn es euch hier gefällt.Dann merkt euch doch schon mal den 28.10.14 vor, da kommen Todd Thibaud und Joseph Parsons gemeinsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.